Der Verein

Der Tageselternverein der Gemeinde Worb wurde im Jahr 1990 durch die Initiative sozial engagierter Familien ins Leben gerufen. Aufgrund steigender Nachfrage ist auch das Betreuungsangebot stetig gewachsen. Heute arbeiten rund 25 Tagesmütter für den TEV Worb. Operativ wird der Betrieb von einer Geschäftsstelle geführt. Seit 2011 versorgt der Tageselternverein auch die Gemeinde Muri b. Bern mit seinen Dienstleistungen.

Der Tageselternverein bietet Vermittlung, Begleitung, Beratung, Weiterbildung, übernimmt das Inkasso, regelt rechtliche und finanzielle Fragen und sorgt für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

Die Kinderbetreuung unter der Aufsicht des Tageselternvereins Gemeinde Worb unterliegt kantonalen Vorgaben, insbesondere gilt die Verordnung über die Angebote zur sozialen Integration (ASIV). Sie regelt auch die Voraussetzungen für die Subventionierung von Betreuungsstunden und legt die Höhe der einkommensabhängigen Elterntarife für die Betreuung fest (Tarifplan). Seit Januar 2013 müssen die Gemeinden 20 Prozent der lastenausgleichsberechtigten Kosten übernehmen.

Für ihr Einzugsgebiet können die Gemeinden beim Kanton ein Stundenkontingent beantragen. Das Kontingent für unseren Verein beträgt aktuell 56'000 Stunden. Ist das Kontingent der subventionierten Betreuungsplätze ausgeschöpft, kann der Tageselternverein Plätze ausserhalb des Kontingents zum Vollkostentarif vermitteln.

Vorrang bei der Vergabe von subventionierten Stunden haben Kinder von Eltern, die zur Existenzsicherung erwerbstätig sein müssen sowie Kinder, die aufgrund der sozialen Situation im Elternhaus dringend eine familienergänzende Betreuung benötigen.

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB) sind für die Aufsicht über alle Tageseltern verantwortlich. Die KESB delegieren die operative Durchführung der Aufsicht über die Tagesfamilienbetreuungsangebote an die Sozialbehörde, resp. an die Pflegekinderaufsicht (PKA). Der Tageselternverein verpflichtet sich zur Einhaltung der Qualitätsvorgaben des nationalen Verbandes Kinderbetreuung Schweiz  www.kibesuisse.ch und ist Mitglied beim Verband Bernischer Tageselternvereine (VBT).

Unsere Ziele:

  • Engagement für ein flexibles und bezahlbares Betreuungsangebot für Kinder
  • Stärkung der gesellschaftlichen Anerkennung von Tagesfamilien
  • Förderung einer familienorientierten Betreuung

 

Mitglieder des Vorstandes

Prisca Lüthi, Worb

Präsidentin

Maya Friedli, Muri

Beisitzerin 

Regina Widmer, Rüfenacht

Verantwortliche für Weiterbildung

Liliane Ruprecht, Muri

Delegierte der Sozialkommission der Gemeinde Muri b. Bern

                          Claudia Remy

                          Sekretärin

 

Mitglieder der Geschäftsstelle

Madlen Blaser, Rüfenacht

Vermittlerin für Betreuungsverhältnisse in Rüfenacht

Brigitte Schenk, Worb

Vermittlerin für Betreuungsverhältnisse in Worb und Muri-Gümligen

Sonja Steiner, Worb

Verantwortliche für Finanzen und Administration